PCS-Kurs “Praxistaugliches Prophylaxekonzept 2”

23.+24.11.18

299,00 

Der Implantat-Patient

23.-24.11.2018 (Alternativtermin mit gleichem Inhalt)

Freitag 23.11.18 von 16.00-19.00 Uhr für ZA + MA

Samstag 24.11.18 von 9.00-14.00 Uhr für MA

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:
Der Implantat-Patient

08.-09.06.2018 oder 23.-24.11.2018 (Alternativtermin mit gleichem Inhalt)

Freitag 23.11.18 von 16.00-19.00 Uhr für ZA + MA

Samstag 24.11.18 von 9.00-14.00 Uhr für MA

  • Freitag, Theorie Dr.Önder Solakoglu
  • Unterschied Parodontitis-Periimplantitis
  • Ätiologie,
  • Diagnose & Klassifikation der Periimplantitis
  • Signifikanz des periimplantären Weichgewebes
  • Prävention periimplantärer Erkrankungen
  • Therapie periimplantärer Erkrankungen
  • Mit dem CIST-Konzept zum Langzeiterfolg
  • Behandlungsmethoden der Periimplantitis
  • Klinische Beispiele

 

Samstag, Theorie Erika Sommer

  • Die professionelle Implantatreinigung
  • Biofilmmanagement
  • Recall-Strategie
  • Spezialinstrumente und Hilfsmittel
  • Patienten- & Mitarbeitermotivation
  • Instrumente schärfen – Theorie

 

Samstag, Hands-on: Ariane Ploog, Erika Sommer

  • Gegenseitiges Training
  • PA-Status : STI, BOP, Rezession, Furkation, Zahnlockerung
  • Training am Phantomkopf
  • Supra- und subgingivale Instrumentierung–der richtige Instrumenteneinsatz
  • Maschinelle Hilfsmittel:
  • Ultraschall- & Pulverwasserstrahlgeräte
  • Instrumente schärfen – Praxis

Teilnahmegebühr pro Person € 299,- inkl. MwSt. je Kurs oder € 499,- inkl. MwSt. bei Buchung von 2 Kursen. (Teil 1 der PAR-Patient findet am 14.-15.09.18 statt)
Catering ist inbegriffen.
Fortbildungspunkte: 8

Das könnte dir auch gefallen …