Moderne zahnerhaltende Chirurgie – es müssen nicht immer Implantate sein

99,00 299,00 

Moderne zahnerhaltende Chirurgie – es müssen nicht immer Implantate sein 

Hybridveranstaltung mit speziellem Hygienekonzept am 27.11.2020, The Fontenay Hotel in Hamburg

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Hybridveranstaltung (LIVE oder Webinar) mit speziellem Hygienekonzept am 27.11.2020

Herr Prof. Andreas Filippi über das Thema:

Moderne zahnerhaltende Chirurgie – es müssen nicht immer Implantate sein

Hier ein paar Informationen zum Kursinhalt:

  • Wurzelspitzenresektion in der täglichen Praxis: Step-by-step

  • Intentionelle Replantation – eine Alternative zur Wurzelspitzenresektion

  • Die Transreplantation bei älteren Menschen – wie können parodontal hoffnungslose Zähne einfach und erfolgreich gerettet werden?

  • Zahnfreilegung und Anschlingung retinierter Zähne – Do’s and don’ts

  • Neue und gewebeschonende Techniken der Zahnentfernung (Zalex, Benex, Oegram, Rolux): Vor- und Nachteile

  • Hemisektion und Wurzelamputation– heute noch aktuell

  • Dekoronation: Erhalt des vollen Volumens des Alveolarfortsatzes

  • Zahntransplantation: biologischer Zahnersatz mit hohen Erfolgsraten

  • Zahlreiche Videodemonstrationen der einzelnen Techniken

 

Die Veranstaltung wird im „The Fontenay Hotel“ in Hamburg stattfinden. Diese Fortbildung wird unter professionell ausgearbeiteten Hygiene- und Präventionsmaßnahmen stattfinden.

Neben einer reichhaltigen Frühstückspause bietet das Hotel am Mittag ein saisonales 2-Gang Mittagsmenü im Restaurant „Parkview“ an.

 

Referent:

Prof. Dr. Andreas Filippi