PSC-Kurs “Praxistaugliches Prophylaxekonzept 1”

14.+15.09.18

299,00 

Der PAR-Patient 

14.-15.09.18

Freitag: 14.09.2018 von 16.00-19.00 Uhr für ZA + MA

Samstag:15.09.18 von 9.00-14.00 Uhr für MA

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

 

Teil 1:
Der PAR-Patient

14.-15.09.18 (Alternativtermin mit gleichem Inhalt)

Freitag: 14.09.2018 von 16.00-19.00 Uhr für ZA + MA

Samstag: 15.09.18 .von 9.00-14.00 Uhr für MA

Freitag, Theorie Dr. Önder Solakoglu

  •  Ätiologie, Diagnose und Klassifikation der   Parodontitis
  •  Entzündungsentstehung und Immunologie
  • Ätiologie und Klassifikation der gingivalen Rezessionen
  • Unterschiedliche Biotypen
  • Mikrobiologische, Immunologische, genetische Tests und ihre therapeutische Konsequenz
  • Aromatogramm und Aromatherapie
  • Behandlungsmethoden parodontaler Erkrankungen: Regenerative Techniken und Rezessionsdeckung
  • PA und systemische Erkrankungen
  • Zusammenarbeit mit allgemeinmedizinischen Fachrichtungen
  •  Medikamente und Wechselwirkungen
Samstag, Theorie Erika Sommer

  • Ablauf einer Prophylaxe-Behandlung
  • Indizes & Risikoanalyse
  • Individuelle Patientenunterweisung
  • Aufklärung & Instruktion
  • Materialien & Instrumente
  • Recall-Konzept
Samstag, Hands-on:

Gegenseitiges Training:

  • Indizes: API,SBI,PSI Training am Phantomkopf:
  • Supra- und subgingivale Instrumentierung–der richtige Instrumenteneinsatz
  • Maschinelle Hilfsmittel:Ultraschall- & Pulverwasserstrahlgeräte

 

Teilnahmegebühr pro Person € 299,00 inkl. MwSt.je Kurs oder € 499,00 inkl. MwSt. bei Buchung von 2 Kursen. (Teil 2 der Implantat-Patient findet am 08.-09.06.2018 und 23.-24.11.2018 statt.)
Catering ist inbegriffen.
Fortbildungspunkte: 8

Das könnte dir auch gefallen …